Agro Schuth Heilbronn

Aktuelles



 

01.03.2021 Allgemeines

Öffnungszeiten Heilbronn
 
Sehr geehrte Kunden,

ab dem 01.03.2021 haben wir ab sofort wieder jeden Samstag von 8:00 - 12:00 Uhr für Sie geöffnet.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr AGRO-Schuth Team

29.01.2021 Ackerbau

Zulassung Moncut
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Bundesamt für Verbraucherschutz
und Lebensmittelsicherheit (BVL) die Kartoffelbeize Moncut in Deutschland
wiederzugelassen hat.
Anders als zuvor darf Moncut mit der neuen Zulassungsnummer 00A560-00 nur vor dem
Legen im ULV-Verfahren gebeizt werden.


Produktprofil Moncut®
Wirkstoffe: 460 g/l Flutolanil
Formulierung: Suspensionskonzentrat (SC)
Zulassungsnummer: 00A560-00 (zugelassen bis 28. Februar 2022)
Einsatzgebiet: Ackerbau
Anwendungsbereich: Lager
Schadorganismus: Rhizoctonia solani
Kultur: Kartoffel (Pflanzgutbehandlung)
Aufwandmenge: 0,2 l/t in 2- 3 l Wasser/t
Anwendungszeitpunkt: Vor dem Legen
Max. Anzahl Anwendung: 1 x pro Kultur und Jahr
Wartezeit: F
Zusätzliche Auflagen: Maximaler Mittelaufwand 0,8 l/ha
(entsprechend 40 dt Pflanzkartoffeln pro ha)

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Agro Schuth GmbH

26.01.2021 Obstbau

SIVANTO
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Insektizid SIVANTO® prime (Zul.-Nr. 008264-00) bis zum 09. Dezember 2026 zugelassen wurde.

SIVANTO® prime ist ein modernes Insektizid zur Bekämpfung von Blattläusen und Weißen Fliegen.
Das Produkt zeichnet sich durch einen schnellen Wirkungseintritt aus, ist flexibel während der Saison einsetzbar und wurde als nicht bienengefährlich (B4) eingestuft.

Sivanto® prime kann in zahlreichen Kulturen und Indikationen auf versiegelten Flächen
im Gewächshaus angewendet werden.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Agro Schuth GmbH

11.01.2021 Obstbau

Zulassungsverlängerungen
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns Ihnen die folgenden Zulassungsverlängerungen mitteilen zu dürfen:

Mildicut (Zul.-Nr. 005159-00) bis zum 28.02.2021

Sumicidin Alpha EC (Zul.-Nr. 024068-00) bis zum 31.01.2022

Quickdown (Zul.-Nr. 005693-00) bis zum 31.01.2022


Dies gilt für alle derzeit vorhandenen Indikationen. Da sich dadurch keine Änderungen
der Auflagen ergeben, behalten die aktuellen Etiketten ihre Gültigkeit.
Im Anschluss erwarten wir eine weitere reguläre Zulassung.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihre Agro Schuth GmbH

Cuprozin progress und Funguran progress
 
Sehr geehrte Kunden,

Bitte beachten Sie, dass sich die folgenden Kennzeichnungsauflagen für
Cuprozin Progress und Funguran Progress geändert haben :

SF275-28HO: Es ist sicherzustellen, dass bei Nachfolgearbeiten/Inspektionen mit
direktem Kontakt zu den behandelten Pflanzen/Flächen innerhalb von 28 Tagen nach der Anwendung in Hopfen lange Arbeitskleidung und festes Schuhwerk sowie
Schutzhandschuhe getragen werden


SF275-28OS: Es ist sicherzustellen, dass bei Nachfolgearbeiten/Inspektionen mit
direktem Kontakt zu den behandelten Pflanzen/Flächen innerhalb von 28 Tagen nach der Anwendung in Obstbaumkulturen und in Strauchbeerenobst lange Arbeitskleidung
und festes Schuhwerk sowie Schutzhandschuhe getragen werden.


SF275-28WE :Es ist sicherzustellen, dass bei Nachfolgearbeiten/Inspektionen mit
direktem Kontakt zu den behandelten Pflanzen/Flächen innerhalb von 28 Tagen nach der Anwendung in Weinbau lange Arbeitskleidung und festes Schuhwerk sowie
Schutzhandschuhe getragen werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihre Agro Schuth GmbH

30.12.2020 Allgemeines

Neujahrswünsche
 
Wir wünschen allen Kunden und Geschäftspartnern einen guten Rutsch und alles Gute für 2021!

Wir danken Ihnen für die fruchtbare Zusammenarbeit und freuen uns auf das neue Jahr.

Ihnen und Ihrer Familie einen fröhlichen Jahreswechsel und allerbeste Wünsche für 2021.

Ihre AGRO Schuth GmbH

14.12.2020 Ackerbau

Zulassung Flipper
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Insektizid/ Akarizid FLIPPER
(Zul.-Nr. 00A283-00) bis zum 31. August 2021 zugelassen wurde.

FLiPPER ist ein Kontakt-Insektizid /Akarizid und wirkt gegen Eier, Larven und
adulte Schädlinge.

Für eine gute Wirkung muss die Spritzbrühe direkt mit den Zielschädlingen in
Kontakt kommen. Außerdem erhöht eine langsame Abtrocknung des Spritzbelages
die Wirkungssicherheit.

Die Anwendung von FLIPPER ist nicht rückstandsrelevant und somit sehr gut für
Spritzfolgen zur Rückstandsoptimierung geeignet. Das Produkt eignet sich bestens
für die integrierte Produktion, da Bestäuber und Nützlinge wie Bienen und Hummeln
geschont werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihre AGRO Schuth GmbH

12.11.2020 Weinbau

Zulassungserweiterung FYTOSAVE
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass FYTOSAVE eine
Zulassungserweiterung erhalten hat.

Das biologische Pflanzenschutzmittel hat nun die Zulassung gegen
Echten und Falschen Mehltau in Tafel- und Keltertrauben.

Es eignet sich auch für den konventionellenanbau, eine Aufnahme in die
FiBL-Liste wird beantragt.
In Kombination mit geeigneten Partnern können unteranderem folgende
Vorteile genutzt werden:

-Reduzierung der Kupfermenge innerhalb der Spritzfolge
-Entlastung der Intensität der Spitzfolge
-Einsatz bis kurz vor der Ernte
-keine Rückstandshöchstmenge

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre AGRO Schuth GmbH

23.10.2020 Ackerbau

Zulassung Betanal Tandem
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass betanal Tandem eine
Zulassung bis zum 31.07.2022 erhalten hat.

Wirkstoffe: Ethofumesat 190 g/l
Phenmedipham 200 g/l
Aufwandmenge: NAK1:1,0l/ha
NAK 2 + 3:1,5 l/ha
(vorgeschriebene Mischung mit 1 l/ha MERO)
Kultur: Zuckerrübe, Futterrübe
Anwendungsfenster: BBCH 10-18
Wirkung: Blatt- und Bodenwirkung
Wirkungsspektrum: einjährige Rispe, Weißer Gänsefuß, Knöterich-Arten, Acker-Senf,
Bingelkraut(Keimblattstadium), Vogelmiere, Vergissmeinnicht, Klettenlabkraut

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre AGRO Schuth GmbH

24.08.2020 Ackerbau

Pirimor G und Pirimor Granulat
 
sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns , ihnen nun die verbindlich gültigen Fristen des Insektizides Pirimor Granulat mitteilen zu können:

Zulassungsende: 31.10.2020
Abverkaufsfrist: 30.04.2021
Aufbrauchfrist: 31.04.2022

Im Anschluss wird das Nachfolge Produkt Pirimor G erhätlich sein.

Es besitzt folgende Zulassungsbestimmungen :
- Getreide gegen Blattläuse ab BBCH 41 nach Erreichen der Schadschwelle, 200 g/ha

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre AGRO Schuth GmbH

24.08.2020 Obstbau

Zulassung Syllit
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Die aktuelle Zulassung von Syllit (Zulassungsnr. 005427-00) wird zum 31.12.2020
auslaufen.
Die neue Zulassung ( 025427-00) enthält folgende Änderungen :

- Kernobst ( ausgenommen Apfelbeere ) gegen Schorf :
- eine Anwendung von 0,625 l/ha je m Kronenhöhe mit 100 bis 500 l Wasser
- Süß- und Sauerkirsche gegen Srühfleckenkrankheit :
- eine Anwendung von 0,625 l/ha je m Kronenhöhe mit 100 bis 500 l Wasser

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Ihre AGRO Schuth GmbH

24.08.2020 Weinbau

Kumar
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Fungizid Kumar eine
Zulassungsverlängerung bis zum 31.08.2022 erhalten hat.

Kumar ist ein Fungizid mit dem Wirkstoff Kaliumhydrogencarbonat. Die Wirkungsweise
von Kaliumhydrogencarbonat ist noch unbekannt
Kumar wirkt präventiv und leicht kurativ.
Präventive Kumar Spritzungen gewährleisten die beste Wirkung des Produkts und somit einen guten Schutz der Kulturen. Gegenüber Kaliumhydrogencarbonat sind bisher keine
Resistenzen aufgetreten, weshalb sich Kumar in Fungizid-Programmen für eine
Antiresistenz-Strategie eignet. Der Wirkstoff gilt zudem als nicht rückstandsrelevant und kann entsprechend bis kurz vor der Ernte eingesetzt werden.
Kumar kann in vielen Kulturen und unterschiedlichen Indikationen eingesetzt werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre AGRO Schuth GmbH

14.05.2020 Allgemeines

Positiv Kampagne
 
Liebe Kunden , wie Sie sicherlich schon mitbekommen haben startet in dieser Woche die Positiv-Kampagne für unsere Landwirtschaft. In ganz Deutschland sollen an den
Feldrändern Schilder aufgestellt werden um Passanten aufmerksam zu machen,
wie wichtig die Landwirtschaft ist. Angeboten werden 12 verschiedene Motive mit den
Kulturen Weizen, Silomais, Kartoffeln, Gerste, Grünland, Raps, Rüben, Dinkel, Wald,
Reben, Zwischenfrucht und Obstbäume angeboten.Das Motto lautet wir lassen Fakten
sprechen, „natürlich CO2 binden“. Das Plakat wird auf eine witterungsbeständige
Hohlkammerplatte gedruckt und hat die Größe 60cm* 84cm.
Beispiele zu den Plakaten finden Sie unter "Prospekte".
Informieren Sie sich gerne in der Fachpresse oder unter www.co2-acker.de weiter zu der Kampagne.
Wir freuen uns Ihre Bestellung entgegen zu nehmen.

Logo Baum
  Impressum | Datenschutz | Sitemap E-Mail: info@agro-schuth.de | Telefon: 0 71 31 / 72 27-0 | Fax: 0 71 31 / 72 27-33